Patentanwalt

Dipl.- Phys. Bernard Lohmanns

 

 

 

studierte Physik in Bonn und TH Aachen mit dem Abschluss Diplom-Physiker gefolgt von allgemeinem Recht für Patentanwälte an der FernUniversität Hagen

Seine Ausbildung im gewerblichen Rechtsschutz erhielt er in einer traditionsreichen Patentanwaltspraxis in Düsseldorf, beim Deutschen Patent- und Markenamt sowie beim Bundespatentgericht in München. Die Ausbildung beendete er 2003 mit der Zulassung als deutscher Patentanwalt und als zugelassener Vertreter des europäischen Harmonisierungsamtes für den Binnenmarkt. In den folgenden Jahren arbeitete er für einige renommierte Kanzleien in München, Köln und Düsseldorf. Von 2009 bis 2016 war er Partner in einer Patentanwaltssozietät in Köln.

2016 gründete er eine eigene Kanzlei in der er nationale und internationale Firmen in sämtlichen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes (insbesondere Patente, Gebrauchsmuster, Marken, Geschmacksmuster). 2017 gründete er ferner Lohmanns Lohmanns & Partner Patentanwälte und Rechtsanwalt mbB.

Patentrechtliche Schwerpunkte von Bernard Lohmanns sind die Vertretung in Patenterteilungs- und Einspruchsverfahren vor dem Deutschen und dem Europäischen Patentamt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der strategischen Beratung von Unternehmen einschließlich Portfoliomanagement, der Erstellung von Verletzungs- und Rechtsbeständigkeitsgutachten und Beratung in arbeitnehmererfindungsrechtlichen Fragen.

 Bernard Lohmanns ist verheiratet und hat ein Kind.